Wissen ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil

Sie haben alles richtig gemacht 

Ihre Mitarbeiter sind gut ausgebildet. Ohne zu übertreiben können Sie sagen, dass Sie ein Team von Spezialisten beschäftigen. Ihre Kunden wissen das zu schätzen. Genau deswegen investieren Sie viel in Aus- und Weiterbildung.

Nicht jeder kann alles 

Trotz gleicher Ausbildung kann nicht jeder Mitarbei- ter alles gleich gut. Erst das Zusammenspiel aus Engagement und langjähriger Erfahrung wird zum ausschlaggebenden Erfolgsfaktor für Ihr Business. Doch was passiert, wenn ein erfahrener Wissensträger das Unternehmen verlässt?

Wenn Mitarbeiter gehen, geht auch ihr Wissen

Alles Gute für die Zukunft 

Mitarbeiter wechseln zum Mitbewerber, machen sich selbstständig, gehen in Rente oder müssen aus betriebswirtschaftlichen Gründen entlassen werden – ganz normale Vorgänge. Selbstverständlich wünschen Sie jedem bei der Verabschiedung alles Gute für seine Zukunft, aber welche Auswirkungen hat der Weggang auf die Zukunft Ihres Unternehmens? 

Mit dem Mitarbeiter geht nicht nur Ihre Investition in Aus- und Weiterbildung, es geht vor allem sein individuelles Wissen – seine einzigartige Berufserfahrung. Je kompetenter ein Spezialist war, desto größer ist sein Wissensschatz, der für Ihr Unternehmen verloren geht.

Wissen rechtzeitig konservieren und effizient weitergeben

business tuning = Wissenserhalt

Kein Grund zur Sorge: Mit business tuning konservieren Sie rechtzeitig das Wissen in Ihrem Unternehmen und geben es effizient an neue Mitarbeiter weiter.

Als tuning-Spezialisten erarbeiten wir für Sie mit dem von uns entwickelten GEPRO®-Phasenmodell- Wissensmanagement eine maßgeschneiderte Lösung zum Erhalt Ihres Unternehmenswissens.

Sie werden überrascht sein, wie schnell der Wissensschatz in Ihrem Unternehmen wächst und wie wenig Zeit Sie in Zukunft für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter aufwenden müssen!

Mit der richtigen Strategie Wissen dauerhaft managen

Wissen ist Unternehmenskapital 

Kaum eine Investition ist so schwer zu erhalten, wie die in das Wissen Ihrer Mitarbeiter. Denn jeder ausscheidende Mitarbeiter nimmt einen Teil davon mit – inklusive der Rendite, also den bei Ihnen gesammelten Erfahrungen.

Wissenskapital mehren statt verlieren 

Das GEPRO®- Wissensmanagement versetzt Sie in die Lage, das Wissenskapital Ihres Unternehmens zu bewahren, zu mehren und dauerhaft zu nutzen. Das schützt Ihre Investitionen und spart Zeit und Kosten, z. B. bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter und der zielgerichteten Weitergabe von Erfahrungen im Unternehmen.  

Mit der Einbindung des GEPRO®- Wissensmanagements in Ihre Unternehmensabläufe erhalten Sie eine individuelle Lösung, um Wissen und Erfahrungen

  • zu speichern [=Wissensdokumentation],
  • tätigkeitsbezogen weiterzugeben [=Wissensmultiplikation],
  • gemäß der Verantwortungsstruktur einzusetzen [=Wissenskaskadierung] oder 
  • die Arbeitsplatzübergabe an neue Kollegen zu erleichtern [=Wissenstransfer].

GEPRO®- Wissensmanagement ist eine business tuning-Dienstleistung.


Unser Werkzeug für die Geschäftsprozessoptimierung:

Das GEPRO®-Phasenmodell